Unsere Kinderarztpraxis


Kinder-Vorsorge

Der allgemein-pädiatrische Schwerpunkt unserer Praxis liegt in der VORSORGE (Vorsorgeuntersuchungen U2-U9, Jugendgesundheitsuntersuchung, Impfungen) bei Kindern aller Altersstufen, vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen.

Hierbei kümmert sich ein Team aus Kinderkrankenschwestern und Kinderarzt um die Belange unserer kleinen Patienten und ihrer Angehörigen. Selbstverständlich wird auch die im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen erforderliche apparative Diagnostik (Hörtest, Tympanogramm, Sehtest, EKG, Ultraschalluntersuchung von Schädel, Schilddrüse und Bauchorganen, Labor) von uns durchgeführt.

Über die rein „körperlichen“ Untersuchungen hinaus, ist es unserem Praxisteam ein besonderes Anliegen, die ihm anvertrauten Kinder während ihrer spannenden Entwicklung in ihrer Ganzheit zu betreuen. Das schließt natürlich die Eltern (oder weitere Angehörige) mit ein, die bei jedweder Sorge oder Unsicherheit (Ernährungsfragen, Erziehungsfragen usw.) in unserer Praxis ein offenes Ohr finden. Die „sprechende“ Medizin ist uns nämlich sehr wichtig.

Impfungen

Grundsätzlich bieten wir alle von der STIKO (Ständige Impfkommission) empfohlenen Impfungen an, wobei uns die kritische Beratung der Eltern, Kinder und Jugendlichen ein wichtiges Anliegen ist.

Dies gilt prinzipiell auch für sog. Reise-Impfprophylaxe, welche ebenfalls zum Leistungsspektrum unserer Praxis gehört.

Das kranke Kind

Bei Erkrankung Ihres Kindes steht Ihnen unser Team während der offenen Sprechstundenzeiten und nach Terminvereinbarung auch zu den Termin-Sprechstunden zur Verfügung. Darüber hinaus sind wir von Montag bis Freitag während der sprechstundenfreien Zeit bis zu Beginn des "organisierten Notfalldienstes" in dringenden Fällen für Sie erreichbar.

Bei speziellen Fragestellungen stehen wir in engem Kontakt mit den Kinderkliniken der Umgebung, so dass sich Ihr Kind auch dann in kompetenter Hand befindet.